Rethymno, eine barrierefreie Stadt

 

Rethymno ist bekannt als eine barrierefreie Stadt, die eine den Behinderten freundliche Infrastruktur anbietet.
Unser Ziel ist die allen Einwohnern oder Besuchern angebotene Lebensqualität zu verbessern und gleichzeitig die Erzeugung der Absonderung und des Ausschlusses zu verhindern. Rethymno bietet eine große Auswahl von barrierefreien Ferien und Freizeiteinrichtungen für die Senioren und die Behinderten an.
Rethymno verteilt:

  • sichere und nette Wanderwege von anderen Stadtteilen, insbesondere mit Stadtbussen und nahegelegenen Bushaltestellen
  • direkten Zugang zu fast allen öffentlichen angenehmen Räumen, aber auch vielen privaten Räumen wie z.B. Hotels und Restaurants, die von der Abwesenheit von physischen Barrieren bezeichnet werden
  • den Bau oder Umbau der öffentlichen Außenräume und Gebäude, der den speziellen Bedürfnissen der Menschen mit eingeschränkter Mobilität entspricht (Fußwegeverbesserung, Querneigung, Anwesenheit von Rampen, Bürgersteigssorten, Geländer, Fußgängerübergang) und den Bedürfnissen der Menschen mit verminderter sensorischer Fähigkeit entspricht
  • einen kreativen Raum, der durch ein dichtes Netzwerk von attraktiven Fußgängerwegen zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zugänglich ist
    Die Behinderten und ihre Familien werden einen unvergesslichen Urlaub in unserer Stadt haben. Der Umbau des Platzes Agnostou Stratioti, des Platzes Mikrasiaton und des Stadtparks mit dem neuen Spielplatz gibt den behinderten Erwachsenen und Kindern die Chance, diese zu besuchen und alle Dienstleistungen und Aktivitäten, die diese historischen und unterhaltsamen Räume anzubieten haben, zu genießen. Weiterhin gibt die Stadtsanierung den Behinderten die Gelegenheit, das gut erhaltene historische Zentrum und die archäologischen Stätten und Museen, die das ganze Jahr über geöffnet sind, zu erforschen.


Rethymno ist auch bekannt für ihren Strand mit den 10 blauen Flaggen, die die Sauberkeit und das präzise Management des Strands bestätigen. Der schöne Sonnenuntergang ist eine unvergessliche Erinnerung. Der 12km lange Strand in Rethymno ist ein sicherer und gut organisierter Strand, der von Rettungsschwimmern vollends bewacht wird und den Menschen mit jeglicher Behinderung zugänglich ist. Rethymno bietet zusätzlich eine große Auswahl von Hotels an, die den Behinderten, den Senioren und ihren Familien zur Verfügung stehen. Rethymno zu besuchen, gibt allen Besuchern die Chance, durch das schöne Zentrum der Altstadt spazieren zu gehen oder Rad zu fahren, von den lokalen Läden einzukaufen und die traditionelle Kultur zu erfahren.
Zu guter Letzt verteilt die Stadt von Rethymno zahlreiche Sportaktivitäten von einfachen Strandsportarten bis die mehr spezialisierten Sportarten und die Sportarten, die besonders für die Senioren und die Behinderten entwickelt worden sind.
Für mehr Informationen sehen Sie nach: www.rethymno.gr, www.prosvasimes-poleis.eu/en/guide/rethimno oder nehmen Sie Kontakt mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Stadt von Rethymno

Rethymnos mediterranes Flair, lebendige Landschaften, Altstadt – Architektur, archäologische Stätten, meilenweite Sandstrände und malerische Bergdörfer werden Sie mit einem multikulturellen und zugleich Entspannungserlebnis belohnen. Steigen Sie aus den normalen Touristenpfaden aus, in die Jahrhunderte des Renaissance – Griechenlands. Stolze Kulrur Vergangenheit und Naturschönheit in einem.

Newsletter

Kontakt

Tourismusabteilung der Gemeinde von Rethymno
  tourism (@) rethymno.gr
  +30 28310 21459
  +30 28310 21459
  20 El. Venizelou Str, 74100, Rethymno

Bleiben Sie in Kontakt

   

facebook twitter instagram tripadvisor